Deutsch English

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Allgemeines

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen. Durch die Erteilung von Aufträgen für Lieferungen und Leistungen erkennen die Besteller die Verkaufs- und Lieferbedingungen an. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir ausdrücklich. Nebenabreden sind nur mit schriftlicher Bestätigung gültig. Sind unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen bekannt gelten sie auch ohne neue Bekanntgabe für künftige Geschäfte. Jederzeit sind wir berechtigt diese Bedingungen mit einer angemessenen Kündigungsfrist zu ändern oder zu ergänzen. Vorher bestehende Aufträge werden dann nach den alten gültigen Geschäftbedingungen getätigt.

 

2. Angebote

Angebote erfolgen mündlich und schriftlich und sind freibleibend und unverbindlich. Mit Annahme der Angebote gelten die Verkaufs- und Lieferbedingungen ebenfalls als vom Käufer angenommen. Technische Änderungen und Abweichungen gegenüber den Abbildungen oder Beschreibungen sind möglich. Nach dem Erscheinen einer Neuausgabe, erlischt die Gültigkeit der Preise des alten Katalogs.
Die Produktabbildungen stellen kein rechtlich bindendes Angebot dar und sind Teil eines unverbindlichen Online-Shop Kataloges.

 

3. Lieferung und Zahlung

Unsere Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Zahlungen sind bar, per Vorkasse oder per Kreditkarte (Visa, Mastercard) zu leisten. Die Zurückhaltung von Zahlungen oder die Verrechnung mit etwaigen Gegenansprüchen ist nicht zulässig.
Einzelheiten zu unseren Lieferungs- und Zahlungsbedingungen sind auf den Bestellseiten in der Informationsbox unter Zahlungs- Liefer- und Versandkosten ausgewiesen.

 

4. Lieferfristen

Die Lieferzeit beginnt mit dem Eingang der Zahlung und vollkommener kaufmännischer und technischer Klarheit des Auftrages. Ware, die am Lager ist, kommt innerhalb 1-2 Tagen zum Versand. Angegebene Lieferfristen verstehen sich vorbehaltlich, unvorhersehbarer Ereignisse, wie höhere Gewalt, Arbeitseinstellungen, Betriebsstörungen, Verzögerungen in Materiallieferungen und Transportverzüge. Verzögerungen in der Rohstoffversorgung unseres Lieferanten haben wir nicht zu vertreten. Um die Dauer der Verzögerung verlängert sich die Lieferzeit. Dem Besteller erwächst aus verspäteter Lieferung kein Recht auf Aufhebung des Auftrages oder Schadensansprüche. Bei Nichteinhaltung der Lieferfrist aus anderen als den o. g. Gründen ist der Käufer berechtigt schriftlich eine angemessene Nachfrist mit Ablehnungsandrohung zu setzen. Nach deren erfolglosen Ablauf bezüglich der im Vertrag befindlichen Lieferung oder Leistung vom Vertrag zurückzutreten. Beruht die Unmöglichkeit der Lieferung auf Unvermögen des Herstellers, so können sowohl wir als auch der Käufer vom Vertrag zurücktreten, sofern der vereinbarte Liefertermin um mehr als 2 Monate überschritten ist. Schadenansprüche wegen Unmöglichkeit bzw. Nichterfüllung, auch solche, die bis zum Rücktritt vom Vertrag entstanden sind, sind ausgeschlossen.

 

5. Versand

Alle Sendungen reisen auf Rechnung und Gefahr des Bestellers. Wünsche des Bestellers werden nach Möglichkeit berücksichtigt. Die Kosten gehen zu dessen eigenen Lasten. Mehrkosten durch Expressfracht und Porti gehen zu Lasten des Bestellers. Die Gefahr geht endgültig auf den Besteller über. Befindet sich dieser in Annahmeverzug oder kann die Versendung aus einem vom Besteller zu vertretenden Grund nicht erfolgen, so geht die Gefahr ebenso endgültig auf den Besteller über.

Versandkosten:

deutschlandweit pauschal 4,90 Euro

Versandkosten für Auslandversand wird gesondert entsprechend der Länderzonen berechnet und können im Warenkorb nach Land zur Information angezeigt werden.
Bei angemeldeten Kunden erfolgt die Anzeige automatisch anhand der vorgenommenen Anmeldung.

Der Versand erfolgt in der Regel per DHL.

Der Versand in sonstige Länder erfolgt auf Anfrage sowie zu Lasten des Bestellers. Es bleibt uns vorbehalten, eine Teillieferung vorzunehmen, sofern dies für eine zügige Abwicklung vorteilhaft erscheint.

 

 

6. Gefahrübergang

Die Gefahr geht spätestens mit der Absendung der Ware auf den Besteller über, und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Verzögert sich der Versand infolge von Umständen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat, so geht die Gefahr vom Tage der Versandbereitschaft ab auf den Besteller über.

 

7. Gewährleistung

Wir leisten Gewähr, dass die gekauften Produkte zum Zeitpunkt des Gefahrenüberganges frei von Fabrikations- und Materialfehlern sind und die vertraglich zugesicherten Eigenschaften besitzen. Bei Erhalt der Ware hat der Käufer diese unverzüglich auf Beschaffenheit und Mängel zu prüfen. Offene Mängel müssen innerhalb von 7 Tagen nach der Entdeckung schriftlich angezeigt werden. Sonst gilt die Ware hinsichtlich dieser Mängel als genehmigt. Mängelrügen sind zusammen mit einer Kopie der Rechnung zu erheben. Nach Rücksprache muss der reklamierte Artikel (mit Kopie der Rechnung) ausreichend frankiert eingesendet werden. Gewährleistungen sind in jedem Fall ausgeschlossen, wenn die gelieferte Ware verändert wurde. Während der Gewährleistungspflicht besitzen wir das Recht auf kostenlosen Austausch. Ein vollständiger bzw. teilweiser Austausch der Ware ist zulässig. Werden Mängel innerhalb einer angemessenen Frist nicht behoben, so hat der Besteller Anspruch auf Wandlung oder Minderung.

 

8. Rückgaberecht

Für nicht benutzte Ware garantieren wir ein Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen. Ausgeschlossen sind von Ihnen angebrochene Waren, es sei denn, Sie stellen Mängel fest. Durch das fristgerechte Absenden (Rechnungsdatum) wird die Rückgabefrist gewährt. Sollte die Rücksendung das Widerrufsrecht betreffen und der Warenwert der zurückzusendenen Ware 40 € übersteigen informieren Sie uns bitte rechtzeitig und fordern einen Retourenaufkleber bei uns an.

 

 

9. Schadenshaftung

Die Anwendung, Verwendung und Verarbeitung unserer Produkte erfolgt außerhalb unseres Kontrollbereiches unter der ausschließlichen Verantwortung des Bestellers. Jede anwendungstechnische Beratung, insbesondere auch in Merkblättern und Arbeitsrichtlinien, erfolgt nach bestem Wissen, entsprechend dem jeweiligen Erkenntnisstand in Wissenschaft und Praxis. Beratungen und Empfehlungen sind unverbindlich, begründen kein vertragliches Rechtsverhältnis und keine Nebenverpflichtungen aus dem Kaufvertrag und sind daher vom Anwender jeweils im Einzelfall sorgfältig auf Anwendungsgebiete und Verarbeitungsbedingungen eigenverantwortlich abzustimmen. Etwaige Anwendungsberatung in Wort, Schrift oder in Versuchen befreit den Käufer insbesondere auch nicht von der ihm obliegenden Prüfungspflicht und der Einhaltung allfälliger Schutznormen. Über die Gewährleistung hinausgehender Schadensersatzansprüche auch in Bezug auf etwaige Schutzrechte Dritter sind ausgeschlossen. Sollte jedoch auf Grund geltender Bestimmungen dennoch Schadenersatzhaftung bewirkt werden, ist sie auf den Wert der gelieferten Ware beschränkt.

 

10. Datenspeicherung

Wir machen darauf aufmerksam, dass die im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen Daten, gemäß § 28 des Bundesdatenschutzgesetzes, mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 gespeichert und verarbeitet werden. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt. Ihre Daten geben wir nicht ohne Ihre ausdrückliche Genehmigung an dritte weiter.

 

11. Gerichtsstand und Erfüllungsort

Erfüllungsort für Leistungen und Zahlungen ist der Sitz unserer Firma. Gerichtsstand ist Berlin. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Ronald Hoeseler – POR 15 GmbH

 

Widerrufsbelehrung

 


Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Ronald Hoeseler-POR15 GmbH, Wilhelm-Kuhr Str 39,  D-13359 BERLIN , Fax : 030-49771245

info@por15.de

Widerrufsfolgen
 

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

 

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?
Suche:
Erweiterte Suche »

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Bestseller

01. Super Starter Kit

24,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

02. Rostverhütungslack Quart/ca.946 ml

49,50 EUR
52,33 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

03. US Motorlack / Engine Enamel

35,00 EUR
73,53 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

04. Tankset Motorrad (bis 10 l)

28,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Wir akzeptieren

Parse Time: 0.138s